Grenze und Kraft

Was bedeuten Grenzen im Leben?

Aus meiner Sicht umfasst eine Grenze ein bestimmtes Gebiet.
Von welcher Art Gebiet reden wir hier aber?

Häufig erfahre ich in den Gesprächen mit meinen Klienten, dass es für sie irgendwann einfach nicht mehr weiterging.

Das heißt, dass bei ihnen eine Grenze, die ihnen vorher mitunter gar nicht bewusst war, überschritten wurde.

Leider bemerken viele Menschen sehr spät oder zu spät, dass es so nicht weitergehen kann, weil …

… die Belastung zu groß ist und sie ihren vielfältigen Aufgaben nicht mehr gewachsen sind.

Das Leben plätschert einfach so an ihnen vorüber.

In der Therapie biete ich meinen Klienten Lösungen an und erkläre ihnen, wo sie anfangen können.

Indem sie nämlich:

1. das, was sie tun, langsamer und bewusster angehen.
2. mehr auf ihre eigenen Bedürfnisse achten.
3. immer und immer wieder Pausen einlegen, um sich ihrer selbst bewusst zu werden.
4. sich so oft es nur geht mit der Natur verbinden.

Wenn auch Sie gerade an eine Ihrer Grenzen stoßen, dann lassen Sie sich auf diese Tipps ein, probieren Sie sie für sich aus und erhalten Sie wieder Kraft und Energie für Neues und vor allem für die schönen Dinge des Lebens.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.